Wie sieht es mit Linux Software aus?

Wenn man Besitzer eines PCs mit Linux ist, so stellt sich natürlich die Frage, welchen Messenger man dann benutzt. Es sei direkt gesagt, dass es natürlich auch für Linux passende Messenger gibt. Entweder man setzt auf Programme, die direkt für Linux optimiert sind oder aber man greift zum Beispiel auch einfach auf ICQ zurück. ICQ ist ebenfalls für Linux erhältlich, allerdings muss man dabei auch sagen, dass die Version für Linux nicht unbedingt mit der Version von Windows zu vergleichen ist. Sowohl die optische Oberfläche als eben auch die Funktionen sind unterschiedlich und zum Teil ist man sehr stark eingeschränkt, wenn man mit Linux ICQ nutzen möchte. Dies muss aber auch gar nicht mal sein. Das Programm und der Messenger Adium zum Beispiel, ist in jedem Fall empfehlenswert. Dabei handelt es sich um einen Messenger, der sowohl für Linux als eben auch MAc verfügbar ist. Dabei handelt es sich sogar um einen Multi-Messenger, wie es oben schon erklärt wurde. Zusätzlich ist der Messenger noch komplett kostenfrei im Internet zu haben und es finden ergelmä0ige Updates statt. Ein Blick auf Adium lohnt sich daher.